WILDPEPPERMINT-DESIGN BLOG

natürlich. kreativ. | Grafik- & WebDesign, Illustrationen, Naturfotos


Hinterlasse einen Kommentar

Für die „Gute Sache“ arbeite ich auch sonntags

Ja, für die gute Sache lasse ich mich auch mal sonntags einspannen.

Worum es geht? Um den Schutz der Donau, genauer gesagt der Donau in Serbien. Die Lebensräume für Tiere, Pflanzen und auch der Menschen sind gefährdet, vor allem durch den Bau von Wasserkraftwerken, Überfischung, Ausbau der Donau für die Schifffahrt und Verschmutzung durch ungeklärtes Abwasser.

Die Donau bietet eine unglaubliche Artenvielfalt und wird schon mal als europäischer Amazonas bezeichnet. Zu Recht wie ich meine.

Flyer und Plakat, Umweltschutz, Schutz Donau Serbien, AWP Donauprojekt, Road-Tour zum Schutz der Donau, wildppeprmint-design.de

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich für die >> AWP Association for Wildlife Protection – Verein zum Schutz wilder Tiere e.V., für das „Donau-Projekt“, einen Flyer und Plakat gestalten durfte.

Allerdings war der Zeitrahmen denkbar knapp: Donnerstags kamen die ersten (serbischen) Texte, Bilder und Infos und bereits am darauffolgenden Dienstag musste alles „abreisebereit“ sein. Der Plan war, am Freitagabend die beiden Dateien druckfertig zu haben. Aber wie das mit Plänen so ist, es sind „nur“ Pläne …  Wir saßen wie auf heißen Kohlen. Sonntagabend und die letzten Textkorrekturen ließen noch immer auf sich warten.

Dann endlich waren sie da und ich konnte spät abends, fast schon Montag, die Druckdateien fertig machen und so landeten sie doch noch rechtzeitig bei der Druckerei. Geschafft. Yeah! Und, auf die Druckerei war auch Verlass. Dienstag konnten die Flyer und Plakate abgeholt werden und auf die Reise nach Serbien gehen. Eine echte Punktladung. Es hätte aber auch nichts dazwischen kommen dürfen. Puh, mir viel ein Stein vom Herzen. Alles gut gegangen.

Übrigens: Mein erster Flyer in serbischer Sprache. – Schon irgendwie seltsam, wenn man so gut wie kein Wort versteht …

Last but least, möchte ich darauf hinweisen, dass die Künstlerin Ana Tudor im Rahmen des Projektes, eine „Road-Tour“, die jetzt startet, ein Bild von einem Kilometer Länge gemalt hat, mit den Tieren und Pflanzen, die in und an der Donau ihren Lebensraum haben. Das Gemälde soll nun in zahlreichen Orten entlang der Donau ausgestellt werden und so zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit beitragen.

Alles Gute! Hoffentlich stößt die Aktion auf offene Ohren und es bewegt sich etwas!

Mehr zum Projekt erfahrt ihr hier >>  www.wildlife-protection.de

Merken

Merken

Advertisements


2 Kommentare

Kunden zeigen ihre Werbung im Einsatz

Im Juni-Newsletter hatte ich meine Kunden dazu aufgerufen, mir ein oder auch mehrere Fotos ihrer Werbung im Einsatz zu schicken.

Viele fanden die Aktion toll und hatten mir versprochen, Fotos zu schicken. Leider haben sich bis heute dann doch nur fünf gemeldet. Vielleicht liegt’s an der Ferien-/Urlaubszeit? Nun, wie auch immer, ich wollte den Beitrag nicht weiter aufschieben, zumal auch die verlängerte Deadline inzwischen abgelaufen ist. Wenn später doch noch ein paar Fotos eintrudeln, mache ich evtl. einen zweiten Beitrag daraus. Oder ich führe die Aktion einfach weiter … mal sehen.

—–

Für die Kerzle-Manufaktur, Diana Striegel, habe ich zwei Logos kreiert. Das Firmenlogo und dazu die Marke für die handgemachten, hauseigenen Stearinkerzen. Dazu Visitenkarten, Flyer, Etiketten, Beipackzettel, komplett auf einheitlichem 100% Recyclingpapier, natürlich in unterschiedlichen Grammaturen, gedruckt. Zwei Header für Facebook und einen für den Dawanda-Shop (demnächst) sowie das Webdesign >> www.kerzle-manufaktur.de

Kunden zeigen ihre Werbung im Einsatz, Referenz wildpeppermint-design, kerzle-manufaktur, stearinkerzen

Eine Auswahl der wundschönen Kerzen mit Visitenkarte und Beipackzettel …

——

Für Ellis-Puppen, Christine Schrade, habe ich ebenfalls ein Logo kreiert und dazu das „Logo-Püppi“ in verschiedenen Situationen für die Website und die Hangtags gezeichnet. Elli auf der Wiese als Wunsch-Püppi, reisefertig auf dem Koffer sitzend, beim Post verschicken, badend und auf dem Handtuch trocknend. Dazu kamen noch der Avatar, Aufkleber und der Relaunch der Website >> www.ellis-puppen.de

Kunden zeigen ihre Werbung im Einatz, Referenz wildpeppermint-design, Ellis-Puppen

Eine der herzigen Puppen nach „Waldorf-Art“ vor Reiseantritt.

——

Für Michaela Molinari – Beratung. Prozesse. Konzeption – habe ich die Website >> www.michaela-molinari.de gestaltet sowie den Avatar für Social Media Portale in meinem „Kritzelbilder-Stil“ illustriert.

Kunden zeigen ihre Werbung im Einatz, Referenz wildpeppermint-design, Michaela Molinari

Website und Avatar im Einsatz.

——

Für das Landhaus Theresa in Bad Tölz habe ich einen neuen 6-seitigen Flyer gestaltet. Auch dieser Flyer wurde auf hochwertigem 100% Recylingpapier (300 g/qm) gedruckt. Er hat eine schöne Haptik und passt perfekt zu den exklusiven, mit viel Liebe zum Detail, mit natürlichen Materialien ausgestatteten Ferienwohnungen. (Ich freue mich schon drauf, wenn der Startschuss fällt, und auch die >> Website einen zeitgemäßen, passenden „Anstrich“ bekommt.)

Kunden zeigen ihre Werbung im Einatz, Referenz wildpeppermint-design, Landhaus Theresa Bad Tölz

Der Flyer am Empfang zum Mitnehmen für die Gäste.

—–

Für den Bioland-Betrieb >> Rothenbaumerhof durfte ich für den neuen Geschäftszweig zwei Werbebanner illustrieren. Einen für das Hühnermobil und einen kleineren Werbebanner, der an anderer Stelle auf das neue Angebot aufmerksam machen soll. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, „meine“ Hühner zum Leben zu erwecken, ihnen und den anderen Tierchen eine große Bühne zu geben.

Kunden zeigen ihre werbung, Rothenbaumerhof, Illustration Werbebanner, Illustration Hühnermobil, Illustration Hühner und Kühe, © wildpeppermint-design.de

Der Banner am Hühnermobil.

—–

Tipp! Alle hier vorgestellten sowie weitere aktuelle und einige ausgewählte ältere Projekte, könnt ihr euch detailliert bei >> Behance ansehen.

>> Auch an dieser Stelle noch einmal: Ein herzliches Dankeschön an meine Kunden für die tolle Zusammenarbeit, für das Vertrauen! Viel Erfolg und alles Gute! <<

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


4 Kommentare

Neuauftritt für Shiatsu – Sigrid Dey

Hin und wieder stelle ich ja in meinem Blog ein Projekt vor und jetzt ist es mal wieder soweit. Warum gerade dieses Projekt? Nun, es hat mir einfach besonders viel Freude gemacht, es ist eines meiner Lieblingsprojekte der letzten Monate. 

Aufgabe war es für eine neu gegründete Shiatsu-Praxis das Corporate Design zu entwickeln, dazu div. Werbematerialien und eine Website zu gestalten. Im Detail …

  • Logoentwicklung
  • Info-Flyer im DIN lang Format, 6-seitig
  • Geschenkgutschein-Karten, DIN lang, 4-seitig
  • Neueröffnungskarte, im PMAX-Format
  • Visitenkarten, 2-seitig
  • Aufsteller (Plakate)
  • Website im ResponsiveDesign

Ziel und Wunsch der Kundin war es, dass der Auftritt luftig leicht und „entspannt“ wahrgenommen wird, ein Hauch Zen und das Logo prägnant ist und sowohl Bewegung, Dynamik als auch das Ruhende, entspannte vermittelt wird.

Flyer und Karten wurden auf FSC-zertifiziertem Papier gedruckt, in unterschiedlichen Grammaturen, auf seidenmattem Papier mit einer schönen Haptik. Die Plakate wurden auf Affichenpapier für In- und Outdooreinsatz gedruckt.

Corporate Design, Shiatsu, by wildpeppermint-design

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei Sigrid Dey für die super angenehme Zusammenarbeit und ihr Vertrauen in meine Arbeit bedanken! Ich denke, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die vielen positiven Feedbacks geben uns zudem Recht, es ist uns gelungen, alle Aspekte, die wir vermitteln wollten, alles was Frau Dey wichtig war, ist erkennbar und wird entsprechend wahrgenommen. Viel Erfolg und alles Gute!

Danke auch an Benjamin Hanna, der die Programmierung der Website übernommen hat und alles perfekt, schnell und zuverlässig umgesetzt hat.


Hinterlasse einen Kommentar

Klimaschutz-Konzert für Regenwaldprojekt

(c) Layout: Heidrun Lutz – http://www.4plus-marketingservice.de

Ich habe mich sehr darüber gefreut, den Flyer für das 2. Klimaschutz Kammer-
konzert
der Europa Philharmonie gestalten zu dürfen. Mit dem Konzert soll auf das Yasuni-ITT  Projekt in Ecuador aufmerksam gemacht werden.

Hakan Sensoy und Reinhard Seehafer werden am 22. September in Berlin im Meistersaal  Stücke von Brahms, Bartok, Beethoven und Tura spielen. Karten können hier bestellt werden: amiando.com


Hinterlasse einen Kommentar

Frisch aus der Pipeline: Werbung zur Förderung von mehr Erneuerbaren Energien

Heute möchte ich ein Projekt vorstellen, dass mir besonders viel Freude gemacht hat, da es für ein Unternehmen aus der „grünen“ Branche ist.

rds energies GmbH bietet unter www.rdsenergies.com Akquisitionsdienst-
leistungen und Beratung im Bereich der erneuerbaren Energien, speziell im Photovoltaik- und Windmarkt an.

rds energies ist davon überzeugt, dass aktive und unternehmerische Lösungen gegen den Klimawandel umsetzbar sind. Um diese zu realisieren setzen sie ihr Know How, ihre Kreativität, experimentelles Vorgehen und ihre weltweiten Direktkontakte im Bereich der Erneuerbaren Energien ein.

Ein Schwerpunkt der rds energies ist die rds Dachkampagne. (Dach-)Eigentümer, die sich im Portal www.rds-dachkampagne.com registrieren, erhalten bis zu fünf Angebote für den Bau einer eigenen Solaranlage oder eine Verpachtung. Die rds Dachkampagne verwandelt so Dächer jeder Größe in Solarkraftwerke. Ich meine, eine geniale wie zukunftsträchtige Idee.

Mein Beitrag für mehr Bekanntheit des Konzepts war die Gestaltung eines
DIN lang Flyers und eines Handouts (PDF), eine Werbepostkarte speziell für die Dachkampagne sowie neue Visitenkarten. Gedruckt wurde natürlich umwelt-
freundlich auf Recyclingpapier!